schließenöffnen

Rotorblattwartung

Die Wartung und Instandhaltung der Rotorblätter einer Windenergieanlage hat einen hohen Stellenwert in Bezug auf Werterhaltung und Energieertrag.

Mit Hilfe der Seilzugangstechnik sind wir hier in der Lage, ohne teures Großgerät schnell an jeden Zentimeter eines Rotorblattes zu gelangen. Während der Begutachtung werden alle entdeckten Schäden dokumentiert und dem Betreiber anschließend in einem bebilderten Protokoll aufgezeigt.

Unseren TÜV-geprüften Blattspezialisten entgeht hierbei nichts. Bei Bedarf wird eine Einschätzung des zu erwartenden Reparaturaufwandes gleich mitgeschickt. Nach Absprache können kleine Mängel wie Lunker oder Erosionsschäden auch während der Begutachtung sofort beseitigt werden.

Natürlich gehört auch die Wartung des Tipmechanismus (wenn vorhanden) zu unserem Leistungsportfolio.